Grüner Wasserstoff kurz vor dem Durchbruch

Die Klimaschutzziele sowie der massive Preisanstieg fossiler Brennstoffe und die Notwendigkeit von Energiesicherheit geben der Energiewende Rückenwind. Grüner Wasserstoff ist ein Schlüsselelement auf dem Weg zur Dekarbonisierung von Industrie, Verkehr und Energieversorgung und steht kurz vor einem Marktdurchbruch. Die Aufgabe besteht darin, komplette Wertschöpfungsketten zu etablieren. Beim zweiten "Green Hydrogen Forum" im Rahmen von Europas größter Plattform der Energiewirtschaft The smarter E Europe dreht sich vom 11. bis 13. Mai 2022 in der Messe München alles um grünen Wasserstoff. Ausstellungstickets können ab sofort gebucht werden.

"Die grüne Wasserstoffwirtschaft ist ein wesentlicher Bestandteil der Lösung für Europa, um die Mittel zu sichern, um sich in Zukunft viel unabhängiger und fossilfreier zu versorgen, insbesondere in Krisen und Kriegen", sagt Dr. Michael Spirig, CEO des European Electrolyser & Fuel Cell Forum (EFCF). "Jetzt gilt es, in alle Komponenten der Wertschöpfungskette gleichzeitig zu investieren, damit grüne Produktion, Lagerung und Verbrauch kontinuierlich gemeinsam wachsen können", erklärt Spirig. ......

https://www.businesswire.com/news/home/20220413005444/en/Green-Hydrogen-Close-to-a-Breakthrough

Comments

Popular posts from this blog

Wird die Europäische Union von China abgehängt?

Kolon Industries kündigt Massenproduktion von Wasserstoff-Brennstoffzellenmaterial an

Shell und Vattenfall wollen in Moorburg grünen Wasserstoff produzieren